Gabi See - Physiotherapie, Medizinische Fitness & Osteopathie


Direkt zum Seiteninhalt

März 2018 - Entspannungs-verfahren

Thema d. Monats

Entspannungsverfahren

Studien zeigen heute auf, dass der negative Streß häufig Ursache von Krankheiten, wie z.B.

  • Depressionen
  • Arteriosklerose
  • Bluthochdruck
  • Stoffwechselstörungen u.v.m. darstellt.


Für jeden Einzelnen ist es wichtig negative Signale des eigenen Körpers zu erkennen, so dass es nicht zu

  • Kraft- und Energieverlust kommt
  • oder sich körperliche Beschwerden einstellen
  • oder dass die Leistungsfähigkeit sinkt.


Die Anzeichen können vielfältig sein

  • magendruck
  • Pulsrasen oder erhöhter Blutdruck
  • Verspannte Muskulatur
  • Herzstechen
  • aber auch Verhaltensweisenänderungen:

* nervös mit den Augen blinzeln
* zwanghaft mit den Haaren spielen
um nur ein paar zu nennen.

Wichtig deshalb:
Erlernen von Entspannungstechniken
* Autogenes Training
* Progressive Relaxation n. Jacobson
* Yoga
* Meditation u.v.m.

Die Kurse sind teilweise, bzw. zum größten Teil Krankenkassenbezuschußt,
zu meist sind es 10 Einheiten à 1 Stunde

Neue Kurse sind in der Planung! Die Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben!

Startseite | Leistungen | Über uns | Kurse | Öffnungszeiten | Thema d. Monats | Impressum | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü